2021-07-06 | USD notiert auf einem 20 Jahreshoch zum EURO
Der Kurs des EURO ist auf den tiefsten Stand seit fast 20 Jahren gefallen. Unter dem aktuellen Stand notierte der USD zuletzt um Weihnachten 2002. Finanzexperten gehen davon aus, dass die EZB weniger stark als die FED an der Zinsschraube drehen wird. Das erhöht die Zinsdifferenz zwischen dem EURO und dem USD. Darüber hinaus profitiert der USD von den Rezessionssorgen weltweit.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen