Rohstoffbanner webstart

Marktbericht No. 10-2021 Türkische Sultanas

2021-03-03 | Türkische Sutalninenpreise sind aktuell sehr attraktiv für einen Abschluss
Am vergangenen Freitag notierte die Türkische Lira sehr schwach mit TRY 7,4246 zu 1 USD. Das war ein Wertverlust von fast 6% in einer Woche zu TRY 6,9877. Aus diesem Grund hat Özgür vergangenen Freitag seine Preise basierend auf der schwachen Türkischen Lira deutlich abgesenkt. Heute steht die Türkische Lira schon wieder gut erholt bei TRY 7,3130. Das ist eine wahre Achterbahnfahrt und der Währungsvorteil ist schon wieder fast abgeschmolzen.

Marktbericht No. 09-2021 Leinsaat braun

2021-02-26 | Leinsaat gehen demnächst durch die Decke
Wir haben gestern und heute Morgen intensiv mit unserem Polnischen Ablader gesprochen. Die Rohwarensituation ist Katastrophal. Unser Ablader hat letzte Woche Rohware feldfallend mit EURO 660,00 p.mt DDP Polen gehandelt. Die Ware muss dann noch gereinigt werden. Sie haben also die Produktionskosten + Reinigungsabgang + Verpacken + Transport + Finanzierung oben drauf zu kalkulieren.

Marktbericht No. 08-2021 China Kürbiskerne

2021-02-22 | Kürbiskernpreise für die Sorte SHINE SKIN gehen weiter deutlich fester
Die Chinesen sind am vergangenen Donnerstag, 18.02.2021 wieder aus den “Chinese New Year-Ferien“ zurück gekehrt. Der Handel war sofort wieder sehr aktiv. Der Chinesische Inlandsmarkt ist stark und fragt weiterhin Kürbiskerne der Sorte SHINE SKIN nach. Die Preise sind für freies Material dieser Sorte von Freitag zu heute um ca. USD 100,00 p.mt angestiegen. Für die im Mai 2021 anstehenden Anpflanzungen sind die Prognosen negativ. Der Chinesische Staat zahlt hohe Subventionen für den Anbau von Weizen, Soja und Mais. Die Bauern planen daher weniger Kürbis anzubauen.

Marktbericht No. 07-2021 Türkische Sultanas

2021-02-08 | Türkische Sultaninenpreise gehen ungebremst fester!
Die Türkische Lira hat in den letzten 8 Tagen um weitere 3,5% gegenüber dem USD aufgewertet. Am 31.01.2021 notierte sie mit TRY 7,3147 und liegt heute bei TRY 7,0601 zu USD 1,00! Am 08.11.2020 notierte die Türkische Lira noch mit TRY 8,5250 und hat sich somit innerhalb der letzten 4 Monate um 17% verteuert zum USD. Währungsexperten erwarten in Kürze einen Kurs unter TRY 7,00. Die Preise gehen daher in USD weiter deutlich fester. Parallel dazu hat sich der USD zum EURO verteuert und notiert stabil um 1,2042.

Marktbericht No. 06-2021 Türkische Sultanas

2021-02-02 | Sultaninenpreise steigen in der Türkei deutlich an und folgen einem langfristigen Trend
Die TMO und die Taris haben in den vergangenen Monaten ca. 85.000 mt Rohware Sultanas von den Bauern zu TRY 12,50 p.kg angekauft. Der freie Markt notierte bis gestern um TRY 11,70 p.kg. Es setzt sich die Erkenntnis durch, dass die freien Mengen nur noch bei ca. 28.000 mt liegen. Die TMO/Taris wird in diesem knappen Rohwarenmarkt nun mit ihrer Menge intervenieren und die Preise weiter Richtung TRY 12,50 p.kg treiben. Das merken wir seit heute Morgen.