Rohstoffbanner webstart

Marktbericht No. 47-2021 Kürbiskerne neue Ernte 2021

2021-07-31 | Neue Ernte Kürbiskerne: Aussichten sind nicht positiv bei stark einsetzender Nachfrage
Hintergrund:
Der Chinesische Staat hat Anfang 2021 seine Subventionen für den Anbau von Mais und Soja signifikant erhöht. Er will seine Abhängigkeit von Importen verringern und die Weltmarktpreise für Rohstoffe drücken, um die Chinesische Bevölkerung besser zu versorgen.
Dieser Politikwechsel hat einen signifikanten Einfluss für den Anbau von Kürbissen in den einzelnen Anbauregionen, der sich wie folgt darstellt:

Marktbericht No. 46-2021 Bulgarische Sonnenblumenkerne

2021-07-29 |Sonnenblumenkerne neue Ernte gehen fester
Die Sonnenblumenkerne gehen deutlich fester. Die neue Ernte entwickelt sich teilweise nicht gut. Es ist extrem heiß und trocken mit 38° Celsius im Schatten. Die Spediteure erhöhen täglich die Frachten. Wir bekommen aktuell pro Woche nur 1 LKW von 5 LKW, die wir gebucht haben, bestätigt. Die Nachfrage ist extrem hoch und der Übergang in die neue Ernte entwickelt sich zu einem Desaster.

Marktbericht No. 45-2021 Türkische Sultanas

2021-07-28 | Unser Ablader Özgür Tarim hat alle Offerten Türkische Sultanas mit sofortiger Wirkung zurückgezogen
TMO hat soeben die Preise für die neue Ernte veröffentlicht. Unser Ablader Özgür Tarim hat mit sofortiger Wirkung alle Offerten zurückgezogen. Die neuen Preise sind USD 75,00 p.mt höher auf Basis des Standard-Berry-Counts. Für medium Berry Count +280 werden ab sofort USD 50,00 p.mt Aufschlag berechnet. Das hängt mit der negativen Ernteerwartung zusammen. Es heißt, dass heuer mehr großbeerige Früchte geerntet werden.

Marktbericht No. 44-2021 Bulgarische Sonnenblumenkerne

2021-07-26 | Große Probleme bei LKW Verladungen ab Bulgarien
Wir sehen immer größere Probleme bei den LKW Verladungen ab Bulgarien. Wir hatten bereits in einem unserer früheren market updates darauf hingewiesen, dass unser Bulgarischer Ablader Sadina kaum LKW-Frachtraum für Transporte nach Europa buchen kann. Wir sehen immer größere Schwierigkeiten, weil die Spediteure kaum Rückfrachten nach Bulgarien finden. Im Ergebnis spitzt sich die Lage weiter zu und führt zu deutlichen Versorgungsengpässen. Das ist in seiner Dimension durchaus mit den fehlenden Leercontainer im Seetransport vergleichbar.

Marktbericht No. 43-2021 IPM Smyrna Sultanas neue Ernte

2021-07-26 | Sonderpreise Türkische Sultanas nur noch 3 Tage gültig
Bitte denken sie daran, dass unsere aktuelle Offerte IPM Smyrna Sultanas nur noch bis Mittwoch, 28.07.2021 gültig ist. Für Donnerstag, 29.07.2021 hat die TMO (Türkisches Grain Board) eine erste Preiseinschätzung für die neue Ernte Rohware Sultanas angekündigt! Wir gehen von deutlich steigenden Preisen aus.
Gerne hören wir hierzu von ihnen und raten zu einer Abdeckung in 2021 + 2022.