2022-08-29 | Preise für Sonnenblumen neue Ernte gehen täglich fester
Die Ernte hat in den wichtigen EU-Anbauländern Bulgarien und Rumänien begonnen. Die Erträge sind trockenheitsbedingt nicht gut. In Bulgarien ging man aufgrund der ausgeweiteten Anbaufläche von einer großen Ernte um 2,2 Millionen MT aus. Diese Zahl wird nunmehr auf 1,7–1,8 Millionen MT nach unten korrigiert. In Rumänien ist die Situation noch deutlich besorgniserregender. Hier gehen wir von einem 30% Einbruch ausgehend von 3 Millionen MT im Jahr 2021 auf heuer 2,1 Millionen MT für die Ernte 2022 aus.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen